Bib – Ron Leunissen

Das übersetzte Buch Bib verbindet die Kinder untereinander und mit den Eltern. Bib ist ein Kinderbuch über eine süße Giraffe und eignet sich zum Vorlesen für Kleinkinder.

Im Oktober 2021 nahm der Autor Ron Leunissen Kontakt zu LinQuake auf. Ron schreibt und illustriert Kinderbücher als Hobby neben seiner täglichen Arbeit als Bildungsberater am Universitätsklinikum Radboud Universitair Medisch Centrum in Nimwegen. Ron suchte einen Partner für die Übersetzung seines Kinderbuchs Bib in Dari und Paschtu, die am weitesten verbreiteten Sprachen in Afghanistan, mit dem Ziel, Generationen durch gemeinsames Lesen zu verbinden. Eine großartige Initiative, zu der LinQuake gerne einen Beitrag leistet.

Hervorragende Arbeit und zudem auch noch superschnell. Alles wurde gleich beim ersten Mal in bester Qualität geliefert. Es musste nichts geändert werden. Die Übersetzungen waren auf Anhieb perfekt.
- Ron Leunissen

Bib ist ein Kinderbuch über eine süße Giraffe und eignet sich zum Vorlesen für Kleinkinder. Der Auslöser für die Übersetzung der Geschichte war eine Frage seiner Tochter, die Sozialarbeiterin ist. „Familien, die aus dem Ausland in die Niederlande kommen, beherrschen die niederländische Sprache noch nicht. Durch die Veröffentlichung des Büchleins mit dem Text sowohl auf Niederländisch als auch in einer Fremdsprache können die Kinder die Geschichte von Bib trotzdem gemeinsam mit Gleichaltrigen lesen. Dadurch entsteht eine starke Verbundenheit. Darüber hinaus trägt das Lesen auch zum Erlernen der niederländischen Sprache bei.“

Durch einen Anruf der öffentlichen Bibliothek der niederländischen Provinz Gelderland Süd entschied Ron schließlich, dass das Buch in Dari und Paschtu übersetzt werden sollte. Es gab kein Budget für die Übersetzungen, also postete Ron eine Nachricht in den sozialen Medien. So kam es zum Kontakt mit LinQuake. 

Ron blickt zufrieden auf die Zusammenarbeit mit LinQuake zurück. Sowohl Ron als auch LinQuake hoffen, dass afghanische Kinder Spaß daran haben werden, Bib mit Gleichaltrigen oder ihren Eltern zu lesen!